Was für ein Unternehmen ist das Übersetzungsbüro Günther?

Das Übersetzungsbüro wurde vor rund zehn Jahren von Annette Günther gegründet. Nach ihrem Universitätsstudium der Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch war sie mehrere Jahre als Übersetzerin und Dolmetscherin bei Mercedes-Benz und den Niederländischen Eisenbahnen tätig. Nach einer erfolgreichen Karriere im Berufsleben beschloss Annette Günther, ein eigenes Geschäft zu eröffnen: das Übersetzungsbüro Günther. Das Übersetzungsbüro Günther hat sich zu einem florierenden und sehr professionellen Unternehmen mit einem sehr vielfältigen Kundenkreis entwickelt. Das Ziel des Übersetzungsbüros Günther ist, so gut wie möglich zu einem angemessenen Preis zu übersetzen.

Um dieses Ziel zu erreichen, geht Übersetzungsbüro Günther von drei Prinzipien aus:
- Dem Prinzip der Professionalität
- Dem Prinzip der Muttersprache
- Dem Prinzip des kleinen Maßstabs.

Das Prinzip der Professionalität beinhaltet, dass lediglich mit professionellen Übersetzern gearbeitet wird, die sowohl die Ausgangs- als auch die Zielsprache ausgezeichnet beherrschen und sich im Fachgebiet bzw. zum Thema des Textes auskennen. Übersetzungsbüro Günther verfügt hierfür über eine Vielzahl von Übersetzern in verschiedenen Ländern.

Das Prinzip der Muttersprache beinhaltet, dass die Texte von Muttersprachlern übersetzt werden. Falls dies nicht möglich ist, werden die Übersetzungen immer von einem Muttersprachler überprüft.

Das Prinzip des kleinen Maßstabs beinhaltet, dass Übersetzungsbüro Günther die menschlichen Dimensionen im Auge behält. Übersetzungsbüro Günther hat keine übermäßig großen Büroräume mit hundert Computern und fünf Sekretärinnen und möchte dies auch gerne so beibehalten. Der Kunde merkt dies selbstverständlich am Preis und an der Art, in der er behandelt wird: für uns ist der Kunde nie eine Nummer.

Diese drei Prinzipien gewährleisten, dass Ihre Texte inhaltlich und stilistisch immer korrekt und zu einem angemessenen Preis übersetzt werden.